26.02.2021 (T1) Bergung-LKW
Meldebild:



Alarmstufe:



Alarmierung durch:






Bergung-LKW




T1




Florian Niederösterreich




Datum:



Alarmierung:



Einsatzende:



Einsatzort:
26.02.2021



08:48



10:00



S3 Rifb. Wien ASt. Hollabrunn Nord > ASt. Hollabrunn Mitte





















Am Freitagmorgen wurden die freiwilligen Mitglieder der Feuerwehr Hollabrunn zur Bergung eines 20 ton. schweren LKW Zuges auf die Weinviertler Schnellstraße alarmiert.

Wenige Minuten nach der Alarmierung rückten 12 Feuerwehrmitglieder unter Einsatzleiter HBI Markus Pfeifer mit

aus.

Der Lenker des Schwerfahrzeuges verfehlte die Ausfahrt zu einem Rastplatz und kam im Erdreich mit seinem Fahrzeug zum Stillstand.

Mittels der 20 kN Seilwindenkraft des Kranfahrzeuges konnte der LKW Zug aus seiner misslichen Lage geborgen und zurück auf den Verkehrsweg gezogen werden.

Für die Dauer der Bergungs- bzw. Reinigungsarbeiten musste der Verkehr auf der S3 durch die Autobahnpolizei Stockerau gesperrt werden.




 

Aktueller Einsatzstatus

Feuerlöscherüberprüfung 2021

Bastelbögen


Terminkalender


Terminkalender

Finde uns auf Facebook