03.06.2020 Unwettereinsätze (T1)
Meldebild:



Alarmstufe:



Alarmierung durch:






Unwettereinsatz



T1




Florian Niederösterreich




Datum:



Alarmierung:



Einsatzende:



Einsatzort:
03.06.2020



19:30



23:50



Hollabrunn







































Am Mittwochenabend wurden die freiwilligen Mitglieder der Feuerwehr Hollabrunn zu mehreren Unwettereinsätzen in und um Hollabrunn alarmiert.

Im Minutentakt rückten nach der Alarmierung unsere Einsatzkräfte unter Einsatzleiter HBI Markus Pfeifer mit

aus.

Eine kräftige Gewitterzelle hinterlies vor allem im Norden der Stadt sowie auf der Weinviertler Schnellstraße eine Spur der Verwüstung.

Durch die in Summe 22 eingesetzten Feuerwehrmitglieder konnten bis spät in die Nachstunden folgende Einsatzadressen abgearbeitet werden:

  • Prof. Lehnergasse - 4 Einfamilienhäuser
  • S3 ASt. Großstelzendorf Rifb. Hollabrunn
  • S3 Rifb. Hollabrunn bei km 18
  • S3 ASt. Hollabrunn Nord
  • Kreuzung Kudlichweg # LB40
  • Kreuzung Sonnleitenweg # Kudlichweg
  • Sonnberg Kellergasse
  • Magersdorf Alleestraße
  • Magersdorf Robert Löfflerstraße

sowie am Folgetag:
  • Dietersdorf Radweg Ri. Breitenwaida
  • Dietersdorf Seitengasse Ri. Kellergasse
  • Dietersdorf Dorfplatz
  • Landesstraße zw. Dietersdorf und Sonnberg
  • Hollabrunn Mitterweg










 

Aktueller Einsatzstatus

Bastelbögen


Unsere Partner

Terminkalender


Terminkalender

Finde uns auf Facebook