07.02.2018 LKW-Bergung (T1)
Meldebild:



Alarmstufe:



Alarmierung durch:






LKW-Bergung



T1




Florian Niederösterreich




Datum:



Alarmierung:



Einsatzende:



Einsatzort:
07.02.2018



20:05



21:57



L1221, Kiblitz Ri. Hollabrunn















Am Mittwochabend wurde der Kranzug der Freiwilligen Feuerwehr Hollabrunn zu einer LKW-Bergung auf die Landesstraße 1221 alarmiert.
Zwischen Kiblitz und der L43 ist ein LKW-Fahrer mit seinem Schwertransporter von der Fahrbahn abgekommen und steckte mit der rechten Seite im Bankett fest.

Gemeinsam mit der örtlich zuständigen Freiwilligen Feuerwehr Kiblitz wurde der voll beladene LKW, geschätztes Gesamtgewicht 40 Tonnen, mit dem Kranfahrzeug den Berg bis zur L43 hochgezogen. Vor Beginn der Bergemaßnahmen mussten zunächsten von den Freiwilligen Feuerwehren vier schwere Schneeketten auf den 50 Tonnen Kran der Feuerwehr Hollabrunn angebracht werden.

Der Einsatz war nach etwa zwei Stunden abgeschlossen. Für die Dauer der Bergung wurde von Beamte der Polizeiinspektion Hollabrunn der Verkehr umgeleitet.

 

Aktueller Einsatzstatus

Unsere Partner 2019

Terminkalender


Terminkalender

Finde uns auf Facebook