10.04.2017 Vorbereitung Leistungsbewerbe

Anfang April begann für die Feuerwehrjugendgruppe Hollabrunn die Vorbereitung auf die Feuerwehrjugendleistungsbewerbe.
Diese finden heuer von 6. Juli bis 9. Juli in Neuhofen an der Ybbs (Bezirk Amstetten) statt.

Die Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerbe werden im Zuge des Landestreffen aller Feuerwehrjugendgruppen Niederösterreichs ausgetragen (Landesfeuerwehrjugendlager).
Beim Leistungsbewerb für Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren wird die Schnelligkeit beim Auslegen einer C-Druckschlauchleitung, das Zielspritzen mit Kübelspritzen auf eine Zielspritzwand, Gerätekunde und das anfertigen von Knoten abgeprüft. Dabei spielt auch die Zeit eine große Rolle und das ordentliche Arbeiten. Im Anschluss findet dann noch ein Staffellauf statt.
Die Aufgaben müssen in einer Gruppe zu 9 Personen absolviert werden.

Für die unter 12 Jährigen gibt es den Einzelbewerb. Der Bewerber muss einen C-Druckschlauch ausrollen, ein Mehrzweckstrahlrohr anschließen und danach den Hindernisparkour erfolgreich durchlaufen. Auch hier geht es natürlich um Schnelligkeit.

Als Vorbereitung auf den Landesbewerb finden am Sonntag den 25. Juni die Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerbe in Göllersdorf statt.

Die Bewerbsgruppe Hollabrunn - Kleinstetteldorf:
JFM Simon BOIGNER (FJ Kleinstetteldorf)
JFM Christoph EDER (FJ Kleinstetteldorf)
JFM Lena-Maria EILENBERGER
JFM Leon HAIBL
JFM Lucas HEILINGER (Reserve)
JFM Magdalena SCHOBER
JFM Marvin SCHWÄCHERL
JFM Daniel WIEHART
JFM Patrick WIMMER
JFM Max ZIMMERMANN
JFM Paul ZIMMERMANN (Reserve)



Einzelbewerb Feuerwehrjugend Hollabrunn:

JFM Maximilian BINDER
JFM Felix FIEDLER
JFM Lukas HEIDEN
JFM Johanna SCHOBER
JFM Madlen SCHWÄCHERL

****************************************************************************************************************************
UPDATE  22.05.2017

Am 22. Mai trainierte die Bewerbsgruppe und unsere Bewerber für den Einzelbewerb wieder gemeinsam für die Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerbe.
Nach einem kurzen Spiel zum Aufwärmen wurde in einem Gruppenbewerb das Zusammenkuppeln von C-Druckschläuchen gefestigt.

Danach ging es schon ab auf die Bewerbsbahn. Unsere Bewerbsgruppe konnte bereits knapp die 60 Sekunden Marke bei der Feuerwehrhindernisübung erreichen.
Das Betreuer-Team ist Stolz auf die enorme wöchentliche Steigerung unserer motivierten Jugendgruppe.

zum Vergrößern Bilder "anklicken"













****************************************************************************************************************************
UPDATE  15.05.2017

Bei der Feuerwehrjugendstunde am 15. Mai wurde wieder für die Bewerbe trainiert. Speziell für unsere Bewerber für den Einzelbewerb wurde das Ankuppeln des C-Druckschlauches an die Festkupplung und an das Strahlrohr trainiert.
Die Bewerbsgruppe beschäftigte sich mit dem Anfertigen der Knoten am Knotengestell.


zum Vergrößern Bilder "anklicken"






****************************************************************************************************************************
UPDATE  24.04.2017

Am Montag den 24. April stand wieder Vorbereitung für den Leistungsbewerb auf dem Ausbildungsplan der Feuerwehrjugend Hollabrunn.
Nach einem kurzen Handballspiel mit einigen sportlichen Übungen zum aufwärmen begann das Training für den Leistungsbewerb.

Unsere fünf Bewerber für den Einzelbewerb sowie die Bewerbsgruppe konnten bereits immer schnellere Zeiten erzielen.

zum Vergrößern Bilder "anklicken"






****************************************************************************************************************************
UPDATE  10.04.2017

Am 10. April startete das Training für die Leistungsbewerbe. Weiters erfolgte eine erste Einteilung der Nummerntücher.

zum Vergrößern Bilder "anklicken"






 

Aktueller Einsatzstatus

Feuerlöscherüberprüfung 2021

Bastelbögen


Terminkalender


Terminkalender

Finde uns auf Facebook