03.03.2017 Neue Mitglieder bei der Feuerwehrjugend

Am Freitag den 3. März wurde der Mitgliederstand der Feuerwehrjugendgruppe Hollabrunn gleich um zwei neue Mitglieder erhöht.
Das Feuerwehrjugendbetreuer-Team freut sich besonders, dass sich zwei weitere Mädchen dazu entschlossen haben, der Feuerwehrjugend Hollabrunn beizutreten.

Johanna Schober und Leni Schwächerl wurden dazu vom Jugendbetreuer-Team überrascht und am Freitag kurz vor Schulschluss direkt vom Klassenzimmer zur Bekleidungsanprobe in den Jugendraum ins Feuerwehrhaus Hollabrunn "entführt".




JFM Magdalena Schober (links) und PFM Dominik Schober (rechts) bei der "Entführung" ihrer
Schwester Johanna Schober aus dem Klassenzimmer






JFM Marvin Schwächerl (vorne rechts) ließ sich die "Entführung" seiner Schwester Leni Schwächerl
aus der Schule nicht entgehen


 

Aktueller Einsatzstatus

Unsere Partner 2019

Terminkalender


Terminkalender

Finde uns auf Facebook