03.09.2016 Autobahn-Bergung (T1)
Meldebild:



Alarmstufe:



Alarmierung durch:






Autobahn-Bergung




T1



Florian Niederösterreich




Datum:



Alarmierung:



Einsatzende:



Einsatzort:
03.09.2016



01:55



03:00



S3, Großstelzendorf RifB. Hollabrunn















In der Nacht von Freitag auf Samstag ereignete sich auf der Schnellstraße 3, Großstelzendorf Richtung Hollabrunn ein Verkehrsunfall.
Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hollabrunn wurden zum Freimachen des Verkehrsweges alarmiert.
Beim Eintreffen am Einsatzort wurde eine verletzte Person vom anwesenden Notarzt bereits versorgt.

Mit dem Ladekran des Wechselladefahrzeug wurde das Unfallfahrzeug aus dem angrenzenden Straßengraben gehoben und in weiterer Folge an einen Abstellplatz verbracht. Für die Dauer der Bergung musste der Verkehr auf der S3 Richtung Hollabrunn von der Autobahnpolizei kurz angehalten werden.

Im Einsatz standen:

  • Notarzteinsatzfahrzeug des Roten Kreuz Hollabrunn
  • Rettungswagen des Roten Kreuz Hollabrunn
  • Autobahnpolizei Stockerau
  • Freiwillige Feuerwehr Hollabrunn mit 10 Mitglieder und 3 Fahrzeugen


 

Aktueller Einsatzstatus

Unsere Partner 2019

Terminkalender


Terminkalender

Finde uns auf Facebook