Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hollabrunn
heißt Sie auf unserer Internetpräsenz herzlich Willkommen

Die Mitglieder der im Jahre 1878 gegründeten Feuerwehr Hollabrunn leisten im Jahr etwa 400 Einsätze!
Unter einer Vielzahl von Technischen Einsätzen wie technische Hilfeleistungen, Menschenrettungen, Freimachen von Verkehrswegen im Sinne unseres gesetzlichen Auftrages, oder die Abwicklung schwerer Technischer Einsätze; Schadstoffeinsätze auf der Straße oder am Gewässer fallen auch Brandeinsätze, vom Brandmelderalarm über Kleinbrände, bis hin zu Wohnhaus- oder Großbrände im Industriebereich zum Tätigkeitsfeld der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Hollabrunn.

Unser Haupteinsatzgebiet ist das Stadtgebiet Hollabrunn, die Katastralgemeinden Raschala und Mariathal und die direkten Verkehrsanbindungen wie z.B die S3, die B40,  B 303 und eine Vielzahl an Landesstraßen.

Die Feuerwehr Hollabrunn ist Stationierungsfeuerwehr für zahlreiche Sondereinsatzgeräte, wie zum Beispiel das Kranfahrzeug, Wechselladefahrzeug, Stromerzeuger 150 kVA, LKW-Abschleppachse, 250 kg Pulverlöschgerät, Wärmebildkamera, Schadstoffmessgeräte ...

Bei Anforderung eines Sondergerätes erweitert sich unser Einsatzbereich auf  Abschnitts-, Bezirks-, teilweise sogar auf Landesebene!

Ihre
Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hollabrunn


>> Aktuell

letzter Einsatz: 17.12.2014 TUS- od. Infranet-Alarm (B1)

Bautagebuch HLFA 3  4000/200 Update: 12.12.2014

Feuerwehrjugend Hollabrunn - Jahresrückblick 2014


Alarmierungsstatus
Niederösterreich

Unwetterwarnungen
Wetter in Hollabrunn





_______________

 

Aktueller Einsatzstatus

Terminkalender

 
Terminkalender

Finde uns auf Facebook